Ein neuer Name in Oldtimer- und Classic-Car-Rallye

...ein neuer Name, aber wir sind alte Hasen. Wir haben Erfahrung mit der Planung und Durchführung von Veranstaltungen auf allen sechs Kontinenten. Zusammen haben wir Tausende von Rallye-Kilometern auf der ganzen Welt zurückgelegt, und einige von uns hatten das Glück, eine Karriere als Motorsport-Profis zu machen. Unsere Leidenschaft hat uns dazu gebracht, Rally the Globe als kommerziellen, aber nicht gewinnorientierten Mitgliederclub zu gründen, der uns zum ursprünglichen Geist unseres Sports zurückführt.

Unser Club unterstützt eine breite Familie von Motorsport-Enthusiasten, die die Welt in historischen und klassischen Fahrzeugen erkunden wollen. Wir Organisation von Rallyes der Kategorie Ausdauer die wettbewerbsorientiert sind, einen hohen Anteil an Off-Road-Abschnitten aufweisen und uns durch alle Kontinente der Welt führen. Wir veranstalten Marathon und Herausforderung Rallyes, die wettbewerbsfähig sind, einen großen Anteil an Off-Road-Abschnitten haben und die Teilnehmer herausfordern sowie Carrera Kategorie, bei der die Welt in einem weniger wettbewerbsintensiven Umfeld, mit minimalen Off-Road-Abschnitten und in einem zivilisierteren Tempo erkundet werden soll.

Fahren Sie mit uns um die Welt mit einem erfahrenen Team und in der Rallye-Familie, um lebensverändernde Erfahrungen und das Abenteuer Ihres Lebens zu garantieren. Teilen Sie die Höhen und Tiefen des Lebens auf der Straße und seien Sie Teil der nächsten Phase der Langstrecken-Rallye-Tradition, die von dem legendären Philip Young begründet wurde. Deshalb ist Rally the Globe für uns mehr als ein Unternehmen und mehr als ein Club. Wir bauen die nächste Generation der Rallye-Familie auf, die die Erben einer glorreichen Tradition sind. Wir freuen uns darauf, unser nächstes großes Abenteuer mit Ihnen zu teilen.

Die Rallye-Familie hinter Rallye der Weltkugel

Ansicht Fall
Gründungsmitglieder und Investoren

Graham, Vorsitzender, und Marina Goodwin

Ansicht Fall
Gründungsmitglieder und Investoren

David, stellvertretender Vorsitzender, und Joanna Roberts

Ansicht Fall
Gründungsmitglieder und Investoren

Mick und Grace de Haas

Ansicht Fall
Gründungsmitglied und Investor

Jim Gately

Ansicht Fall
Gründungsmitglieder und Investoren

Alan und Tina Beardshaw

Ansicht Fall
Gründungsmitglieder und Investoren

Gavin und Diana Henderson

Ansicht Fall
Gründungsmitglieder und Investoren

Keith und Norah Ashworth

Unser Clubpräsident

Ari ist einer der am meisten verehrten und respektierten Rallyefahrer aller Zeiten. 1981 wurde er zum Weltmeister gekrönt und gewann danach nicht weniger als vier Mal die epische Rallye Paris-Dakar. Zusammen mit Fred Gallagher gewann er 1997 mit Citroën Sport den FIA-Weltpokal für Marathon-Rallyes, und auch bei der Safari-Rallye erreichten sie gemeinsam einen berühmten Podiumsplatz, als sie sich 1998 einen Escort WRC für das Ford-Werksteam teilten.
Ari ist einer der vergötterten Helden der verehrten Gruppe-B-Ära des Rallyesports und war in jüngerer Zeit von 1999 bis 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments.
Ari sagt: "Historische Rallye-Veranstaltungen üben einen großen Reiz aus; sie sind voll von Geist, Kameradschaft und Spaß, und das ist meine Art von Lebensstil. Ich liebe es, in der Zeit zurückzureisen und mir all diese Autos aus der Vergangenheit anzusehen, und ich freue mich wirklich darauf, Teil dieser ganz besonderen Atmosphäre zu sein, wenn ich an Rally the Globe-Veranstaltungen teilnehme."     

Unser Team Mitglieder

Fred Gallagher

Mark Appleton

Loren Preis

Kitty Burdett

Jim Smith

Dick Appleton

Andy Inskip

John & Gill Cotton

Sarah Ormerod

Dr. John Llewellyn

Gerard Brown

Rikki Proffitt

Paul Heal

Jack Amies

Russ Smith

Scharfe Filme