Ereignis-Kategorien

Jede der Veranstaltungen bei Rally the Globe bietet den Teilnehmern eine einzigartige Erfahrung, während sie eine bestimmte Region der Welt erkunden. Innerhalb dieser willkommenen Beschränkungen werden diese verschiedenen Veranstaltungen in eine von vier Veranstaltungskategorien eingeteilt, um einen Hinweis auf das relative Niveau der Komplexität, Länge, Ausdauer und fahrerischen Herausforderung zu geben, die die Teilnehmer erwarten können. Die Veranstaltungskategorien sind in aufsteigender Reihenfolge der wahrgenommenen "Härte":

Bei unseren Carreras handelt es sich um Asphaltveranstaltungen, bei denen die Hotels entlang der Strecke wegen ihres Luxus, ihrer Eigenart oder wegen der nahegelegenen Highlights historischer Rallyefahrzeuge ausgewählt werden. Die Veranstaltungen dauern in der Regel zwischen einer und zwei Wochen.

Der Wettbewerb auf der Carrera umfasst immer zwei oder drei Wertungsprüfungen pro Tag, wobei an den meisten Tagen eine Prüfung stattfindet. Wenn möglich, werden wir für unsere Tests permanente Rennstrecken verwenden. Die Carreras sind als freundliche, gesellige Veranstaltungen ohne Überfüllung konzipiert, so dass du alle anderen Teilnehmer bei Getränken an der Bar und gemeinsamen Mahlzeiten im Laufe der Veranstaltung kennenlernen kannst.

Unsere kürzesten Veranstaltungen, die bis zu einer Woche dauern, haben normalerweise ein bestimmtes Thema, z. B. Oldtimer-Rallyes ausschließlich für Vorkriegsfahrzeuge, Generations-Rallyes für Familienpaare usw.  Oft verbringen sie mehr als eine Nacht in einem Hotel, um eine oder zwei bestimmte Regionen gründlich zu erkunden.  

Es wird einfache bis mittelschwere Regularity Sections geben, wobei der Schwierigkeitsgrad im Laufe der Veranstaltung ansteigt, sowie einige Tests an kleineren privaten Veranstaltungsorten. 

Diese Veranstaltungen dauern etwa zwei bis drei Wochen und haben in der Regel einen Start- und/oder Zielort, der es den europäischen Teilnehmern ermöglicht, mit ihren Autos zur oder von der Rallye zu fahren.

Zusätzlich zu den Prüfungen und Gleichmäßigkeitsprüfungen werden die Herausforderungen auch Zeitkontrollabschnitte in abgelegenen Gebieten umfassen und eine Vielzahl von Schotter- und unbefestigten Straßen nutzen.

Marathons sind Langstreckenveranstaltungen, bei denen der Schwerpunkt auf der Erkundung und der Ausdauer liegt. Sie werden die längste unserer Rallyes sein, mit einer Mischung aus Zeitkontrollabschnitten, Tests und Regelmäßigkeiten auf einer Vielzahl von Oberflächen. Wo es das Gelände zulässt, wird es schnellere Gleichmäßigkeitsprüfungen und viele Off-Road-Abschnitte geben.

Diese Veranstaltungen finden in der Regel an Orten statt, an denen Sie Ihr Fahrzeug verschiffen müssen. 

Gründe für eine Buchung Mit uns!

Rally the Globe ist ein gemeinnütziger Club, der eine breite Familie von Motorsport-Enthusiasten unterstützt, die die Welt in historischen und klassischen Fahrzeugen erkunden wollen. Alle Rallyes unseres Clubs werden von einer erfahrenen Crew begleitet, die auch für die Sicherheit sorgt:

Erfahrene Teams von Kehrmaschinenmechanikern

Bereitschaftsarzt oder Sanitäter

Empfehlungen von Experten für die Ausbildung der Besatzung und die Vorbereitung des Fahrzeugs sowie für Transport und Versicherung

Beratung, Ermutigung und Unterstützung durch unser freundliches und sachkundiges Team